Dienstag, 15. November 2016

DAS sollen die heutigen Architekten mal toppen!

Heutzutage gibt es Gebäude und Häuser in jeglicher Form und Grösse. Jedoch vertrete ich die Meinung, dass die alte Architektur nie getoppt werden kann. Ich stehe viel lieber vor einer prächtigen Burg, anstatt vor einem Glas Hochhaus. Auch wenn auch die ganzen Hochhäuser nicht ohne sind.

Vor etwa einem Monat war ich in Spiazzi di Monte Baldo, einem kleinen Dorf in der Provinz Verona, Italien. Eigentlich war dies ein ganz normales Dörfchen in Italien. Es wirkte sogar ziemlich verschlafen. Wäre da nicht der Wahlfahrtsort:


Dieser Wahlfahrtsort ist eher unbekannt. Doch ich möchte dir zeigen, was so besonders an ihm ist.









Gerade weil dieser Wahlfahrtsort noch eher unbekannt ist, eignet er sich perfekt, um die Ruhe zu geniessen  und das eine oder andere Foto zu knipsen, da nicht tausende von Touristen dort hin reisen. Ich weiss nicht, wie es dort im Sommer aussieht. Doch im Herbst ist es genau perfekt, um diesen Wahlfahrtsort zu besuchen.

Diese Architektur ist einfach unglaublich. In der Kirche drin, bestand eine Wand aus dem Felsen. Aus Respekt zur Religion und an alle, die dort beten wollten, habe ich jedoch drinnen keine Fotos geknipst.

Um zur Kirche zu gelangen, sind wir etwa eine Viertelstunde gelaufen. Beim Zurückgehen haben wir den Bus genommen, welcher (glaub) alle Halbstunden kam.

Findest du diese Kirche nicht auch unglaublich?

Kommentare:

  1. Diese Kirche ist wunderschön, ich mag die Architektur total, Respekt an die Architekten, haha :)
    Liebst, Lea.
    https://leaandthediamonds.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind wunderschön <3!

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Kirche, finde das mit dem Felsen richtig toll! :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Als ich die Kirche das erste Mal so mit dem Felsen gesehen habe, dachte ich einfach nur: Wowwwww
      kiss, cleo

      Löschen
  4. Die Kirche ist ja der Wahnsinn!!! Unheimlich, unheimlich schön. Mir hatte der Mailänder Dom damals die Sprache verschlagen. :)
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir verschlägt es auch jedes Mal die Sprache, wenn ich solche Baute sehe
      kiss, cleo

      Löschen
  5. Was für tolle Bilder !!

    Liebe Grüße
    Cyra von
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cleo,
    der Beitrag gefällt mir total und die Architektur auf den Bildern ist umwerfend! Sie ist wirkich unglaublich, und die vielen einzelnen Deatils faszinieren mich sehr.

    Liebste Grüße, Sally-Anne
    www.xosallyanne.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke
      Die Details sind die, welche ich immer am liebsten fotografiere
      kiss, cleo

      Löschen
  7. Die Kirche ist wirklich wunderschön.
    Und super toll mit der Architektur!
    Dein Blog gefällt mir echt gut.
    Bei mir läuft grade eine Blogvorstellung. Ich würde mich freuen wenn du vorbeischauen würdest :)
    Liebe Grüße
    Karo

    http://meine-deinewelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, es freut mich sehr, dass dir mein Blog gefällt
      kiss, cleo

      Löschen
  8. Oh mein Gott, da würde ich auf der Stelle hinfahren, wenn ich Zeit hätte! Ich liebe ja so italienische Dörfchen und die Kirche sieht fantastisch aus. Da gibt's bestimmt auch tolle Restaurants, oder? :D

    Alles Liebe,
    Deliriumskind

    AntwortenLöschen
  9. Da gebe ich dir Recht, das die Kirche was ganz Besonderes ist!
    So schön, dass du einen Ausflug dorthin machen konntest! Denn man entdeckt immer wieder Neues!
    Super Fotos!

    Alles Liebe, Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen