Montag, 7. November 2016

Ist das denn zu glauben?

Da war ich doch gerade erst am Gardasee, konnte dir noch nicht einmal alle Fotos zeigen und schon beginnt es zu schneien. Krass, wie schnell das geht.

Heute fielen die ersten Schneeflocken. Naja, eher Wasserflocken. Der Thermometer ist um einiges gesunken. Bei dir auch?

Eigentlich wäre es ja jetzt passend, wenn schöne Winterfotos kommen würden. Aber bitte, können wir einen Deal machen? Verschieben wir den Winter auf den Dezember oder später und bleiben noch beim Sommer/Herbst, hihi

Nun, ich habe gleich einmal ein paar Fotos, die mich an die, noch etwas wärmere Zeit erinnern. Die Zeit, als es um sieben Uhr noch  hell war.





Kommentare:

  1. Hier fing es heute auch an zu schneien und irgendwie will es auch nicht mehr aufhören :D War auch eher ein wenig überrascht, irgendwie war ich gerade mal im Herbst angekommen, vor ein paar Wochen war es noch megaheiß, und jetzt ist der Winter da...

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Uh wie toll^^. Bei mir ist es zwar kalt, aber schneien tut es noch nicht. Echt schöne Fotos!

    Liebe Grüße,
    http://alien-panda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind echt toll gelungen <3
    Ich könnte es auch kam glauben das aufeinmal alles weiß war trotz Kälte finde ich Schnee super schön😍

    Alles Liebe, Kathiee Lyn

    http://kathieelyn.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Bilder :) Bei mir hat es auch geschneit, aber er ist zum Glück wieder weggetaut :D
    Schau doch gerne mal bei mir vorbei, ich habe auch einen Rückblick-Post geschrieben.

    Liebe Grüße, Lisanne
    http://xxthesweetsideoflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schöne Fotos sind entstanden. Es sieht toll aus, wie sich die Sonne im See spiegelt.

    Aber jetzt würde ich mich wirklich sehr über Schnee freuen. Ich bin schon gespannt, wann es soweit ist.

    LG Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen