Freitag, 28. August 2015

Kiffen, Rauchen- eure Meinung zählt 1

Wie ich mal erwähnt hatte, wollte ich mit einer weiteren Serie starten. Na gut, für viele mag dies nichts Neues sein, doch ich möchte in dieser Serie immer ein gewisses Thema mit euch besprechen. So könnt ihr also auch gerne, wenn ihr ein Thema habt, es mir in die Kommentare schreiben und ich versuche einen Post zu schreiben, damit wir alle unsere Meinung dazu äussern könnt



























Das erste Thema, welches ich mit euch besprechen möchte ist: Kiffen und  Rauchen. Für einige mag dies vielleicht normal oder nichts ungewöhnliches sein. Doch ist es das auch, wenn man schon mit 14, 15 anfängt? Ich persönlich finde das tragisch. Natürlich, ich kann nicht sagen, wie es ist, wenn man kifft oder raucht. Denn die, von denen ich weiss, dass sie kiffen, meinen, das macht glücklich und motivierter. Doch wie kann man mit 14, 15 Jahren schon wissen, wie man glücklich sein kann? Ich meine so richtig glücklich? Vorallem ist Rauchen und Kiffen so ungesund. Weshalb tut man das?
Wie findet ihr das?
Könnt ihr euch vorstellen, dass, jemand, denn ihr gut kennt plötzlich anfängt zu kiffen?
Ich würde mich wirklich sehr über Meinungen freuen, da in diesem Post nur eins zählt: Eure Meinung zum Thema
Bis bald, cleo

Kommentare:

  1. Ich persönlich tue beides nicht. Habe daran überhaupt kein Intereses und Zigaretten die mir angeboten wurden habe ich immer abgelehnt. Meine Freundinnen sind da irgendwann eingeknickt, haben dann auf Partys geraucht, weil es halt cooler war. Brauchte ich einfach nicht und bin da auch stolz drauf. Leider kannte ich einige die in ihrer Jugend dafür gekifft haben. Kann ich nicht nachvollziehen, aber leider kann man es den Menschen auch nicht ausreden. Mit rein gezogen hat mich davon zum Glück nie jemand.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Awww Dankeschön für das liebe Kompliment das freut mich wirklich sehr zu hören, weil ich immer hoffe, dass genau das auch bei euch ankommt. Man selbst kann das ja immer nur schwer einschätzen ,aber ch möchte einfach ich selbst sein und dabei offen und ehrlich. Danke auch, dass du Leserin geworden bist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir auch, dass du deine Meinung zum Thema dagelassen hast

      Löschen
  2. Ein wirklich interessanter Post. Nun ich denke bei diesem Thema gehen die Meinungen auseinander, ich selbst rauche und kiffe nicht. Klar hat es jeder mal ausprobiert, mit einigen Ausnahmen, aber es ist etwas unglaublich zerstörendes. Vorallem, wenn man schon in jungen Jahren damit anfängt, kann es gut sein, dass man den falschen Weg für's Leben einschlägt. Immerhin ist das die Phase des Lebens, in dem man sich selbst besser kennenlernt...

    Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du gerne einen kleinen Abstecher auf meinen Blog machen.
    Würde mich über deinen Besuch sehr freuen.

    Laura von MISS ✖ POUPETTE

    AntwortenLöschen