Samstag, 17. Dezember 2016

Sich für die Fotos geopfert

Trotz Minus Temperaturen habe ich mich für etwa eineinhalb Stunden nach Draussen gewagt, um einige Fotos zu knipsen. Mir wären beinahe die Finger abgefallen. Irgendwann musste ich dann aufhören, da ich wegen der Kälte in den Fingern, nicht mal mehr richtig auf den Auslöser drücken konnte.

Kennst du das auch, oder bin ich einfach mal die Einzige? hihi

Ich habe noch nicht alle Fotos bearbeitet. Es werden also sicherlich noch welche folgen.

Übrigens, wie euch vielleicht aufgefallen ist, habe ich in diesem Monat alle zwei Tage gebloggt. Noch ist die Aktion nicht vorbei. Trotzdem würde ich mal ein kurzes Feedback von dir haben, wie du diese Aktion bis jetzt findest.













Kommentare:

  1. Die Aufnahmen sind dir sehr gelungen! :)
    Und das Problem mit der Kälte und dem Fotografieren kenne ich nur zu gut...
    Letzte Woche war ich auch abends draußen ein paar Bilder schießen aber irgendwann sind mir meine Finger einfach abgefroren und ich hab aufgehört :D

    Liebe Grüße
    Sarah

    Mein Blog: TRAUMTÄNZERIN ♡

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Fotos! Ich möchte auch so gerne wieder einige Naturfotos machen, aber dann mit Schnee, der leider noch auf sich warten lässt :(
    Liebste Grüße
    Lara

    laraasophiie.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Bilder :)

    Der Titel ist ja echt dramatisch ^^
    Ich habe in meiner Kameratasche immer Handschuhe dabei :D

    Alles Liebe, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi. Ich neige oft zur Übertreibung, hihi
      kiss, cleo

      Löschen
  4. Wunderschöne Fotos!

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Sehr hübsche, herbstliche Fotos! <3

    AntwortenLöschen
  6. Hey :)
    Die Fotos sind wirklich schön geworden, das heißt das frieren hat sich aufjedenfall gelohnt :)
    Mir gefällt die herbstliche Stimmung deiner Fotos. Ich freue mich schon den Rest zu sehen.
    Liebe Grüße x


    http://girlwritesherblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Fotos sind bei dieser Kälte entstanden. Auch die unterschiedlichen Perspektiven gefallen mir super!
    Ich fotografiere am Liebsten draußen. Und das Gefühl, dass einem die Finger fast abfallen kenne ich auch :D
    Aber das Ergebnis belohnt einem ja dann doch!

    Alles Liebe Prisca
    http://priscasgluecksgefuehle.blogspot.de

    AntwortenLöschen