Donnerstag, 3. September 2015

Meine Lieblings-Apps

In meinem heutigen Post geht es um meine fünf  Lieblings-Apps. Sicherlich fragt ihr euch: "Wie kommt die denn auf solch eine Post - Idee?" Nun, ich sags euch. Manchmal ist Langeweile doch ganz nützlich

App Nr. 1
Das folgende App ist für alle, die in der Schweiz oder im Fürstentum Liechtenstein wohnen, zum Vorteil. Denn mit dem App: "PostCard Creator" kannst du alle 24 Stunden eine eigene Postkarte gestalten und kostenlos abschicken. Ob es eine ähnliche App in weiteren Ländern gibt, weiss ich nicht

App Nr. 2
eines der wichtigsten Apps ist natürlich: "WhatsApp." Ich glaube, dass alle, die ein Handy besitzen, auch dieses App haben. Für die, die es nicht kennen. Man kann so mit seinen Freunden chatten

App Nr. 3
Achtung, Fotografen-Fans aufgepasst! Ich stell euch nun mein liebstes Bearbeitungs-App vor. Und zwar ist das: "Photo Lab." In dieser App könnt ihr eurem Foto eine neue Umgebung und noch vieles mehr geben. So wird wirklich jedes Foto von euch zum Hingucker.

App Nr. 4
Ihr wollt ein Selfie, ohne, dass man eure Pickels oder Flecken im Gesicht sieht? Kein Problem, denn mit dem folgenden App könnt ihr sogar ein Selfie mit einer anderen Haarfarbe bearbeiten. Das App heisst: "Visage Lab."

App Nr. 5
Beim letzten App, welches ich euch vorstellen möchte, habt ihr eine Auswahl von über 10 000 Wallpaper. Das App heisst: "10 000+ Wallpaper" und ich finde die Auswahl einfach toll. Denn die vielen Wallpaper sind so vielfältig, was selten vorkommt.

So dies waren meine fünf Lieblings-Apps. Kanntet ihr eines davon? Wenn ja, wie findet ihr das App?
Bis bald, 
Eure Cleo

Kommentare:

  1. Ich kenn nur Whatsapp und Photo Lab:)
    Liebe Grüße,
    Marié

    AntwortenLöschen
  2. Meine Lieblingsapp ist auf jeden Fall Snapchat:) Ich kannte nur WhatsApp!
    Allerliebst, Hannah<3
    ChooseHappiness

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne davon WhatsApp (Lieblingsapp! :D) und Foto Lab (nicht so mein Geschmack, aber ganz lustig). Wallpaper-Apps sind aber auch immer schön. :)

    xoxo Pauline von
    http://xmypinkstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen