Dienstag, 17. November 2015

Die Wahrheit über Frauen (Schwarzer Humor)

Der lang ersehnte Post ist da. Vielen gefiel nämlich der Post: "Die Wahrheit über Männer (Schwarzer Humor)" Da ich dies ja wirklich nur zur Unterhaltung geschrieben habe, versprach ich euch ja, dass ich auch einen Post über Frauen schreiben werde. Auch dieser dient nur zur Unterhaltung.
Ich wünsche euch nun noch viel Spass.


1.  Was haben Frauen und Krawatten gemeinsam?
      Man sucht sie sich bei schlechter Beleuchtung aus und hat sie dann am Hals.

2. Was haben Frauen und Handgranaten gemeinsam?
    Ziehst du den Ring ab, ist dein Haus weg!

3. Frauen wissen selten, was sie wollen, aber sind fest überzeugt es zu bekommen.

4.  Im Wörterbuch nachgeschlagen: "Lebensgefährtin" kommt von dem Wort "Lebensgefahr"

5.  Frauen Lügen nicht. Sie erfinden die Wahrheit einfach neu!

6. Wenn ein Mann will, dass ihm seine Frau schweigend und aufmerksam zuhört, muss er im Schlaf sprechen.

7. Einer Frau ihren Herzenswunsch auszureden ist gleich dem Versuch, den Niagarafall mit blossen Händen zu stoppen

8. Frau: Ein Geschöpf, das ständig in den Spiegel schaut und es vergisst, wenn es aus einer Parklücke herausfährt.

9. Wenigstens in einem Punkt sind sich Männer und Frauen einig: Beide misstrauen den Frauen.

10. Frauen  müssen das letzte Wort behalten- aber leider nicht für sich.








An alle Frauen: Habt ihr euch irgendwo ein wenig selbst erkannt? Würdet ihr gerne noch mehr des schwarzen Humores lesen?
Bis bald
Cleo
PS: Danke für die 20 Follower



Kommentare:

  1. Schöne Bilder und guter Beitrag ;-)

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe mich definitiv im 6.Punkt wiedererkannt, ich glaube um bei mir so richtig zu Wort zu kommen, muss ich echt schlafen. Ansonsten rede ich schon unglaublich viel und die andere Seite hört zu.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Oh ja diese ganzen Operationen finde ich auch überhaupt nicht schön, da wirkt leider dann alles nur noch künstlich und nichts mehr natürlich. Bei vielen ist das ja leider dann auch schon ne Sucht, die behandelt gehört. Ich denke zum arrogant sein gehört mehr dazu. Dazu zählt dann ja auch wie man andere behandelt und auftritt. Wenn man natürlich herablassen wirkt, dann ist das eher unschön, aber ein gesundes Selbstbewusstsein ist doch vollkommen okay und auch wichtig.

    AntwortenLöschen