Dienstag, 18. Oktober 2016

Vampire Diaries (Tag)

Während alle wahrscheinlich schon vor Jahren diese Serie geschaut habe, schaue ich sie erst jetzt. Bisher habe ich nun mal keine Serien geschaut. Tja, The Vampire Diaries hat wohl so einiges geändert. Und da es auch bald Halloween ist, dachte ich mir, wieso mache ich nicht einfach den Tag.

Quelle


Achtung: Ich bin (erst, schon) bei Staffel 5, Folge 17. Also, bitte in den Kommentaren nicht spoilern, hihi.



 Zum einen hatte ich schon viel positives von dieser Serie gehört. Zum anderen suchte ich auch nach spannenden Filmen, bevor ich mich dann entschied nach einer Serie zu suchen, da ich davon länger etwas zum Schauen hätte. So kam ich auf "The Vampire Diaries"

Hmm, schwierige Frage, da sich irgendwie alle stets weiterentwickeln und verändern. Caroline Forbes gehört sicher zu meinen Lieblings-Charakteren. Ka warum, aber von all den Charakteren kann ich mich am besten mit ihr identifizieren. Weitere Lieblings-Charaktere sind für mich noch Lexi und Rebekah


So leid es mir auch tut, aber ich würde mich von menschlichem Blut ernähren. Jedoch würde ich es wahrscheinlich nur von den Menschen abkapseln, welche es auch verdient hätten.

Schwierig. Immer wenn ich mich entscheiden will in Damons Team zu gehen, verbockt er es immer wieder. Aus diesem Grund würde ich eher sagen: Team Stefan. Das beste Team wäre jedoch glaub eine Mischung von den beiden, hihi

Ich finde es toll, dass sich die Vampire so schnell bewegen können. Da ich gerne sprinte oder jogge, ist die Geschwindigkeit definitiv meine Lieblings-Superkraft. Gedanken lesen ist schon auch cool. Jedoch finde ich, dass diese Superkraft zu viel der Privatsphäre nimmt.

Wählen würde ich wahrscheinlich Caroline. Wie schon gesagt, kann ich mich mit ihr am besten identifizieren. Und ich mag diese Freundschaftliche Beziehung, welche sie mit Stefan führt.

Stefan und Damon überlasse ich gerne Elena (oder halt Katherine) Jeremy hat seit der ersten Staffel eine riesige Entwicklung gemacht. Ich beneide Bonnie also schon ein wenig, hahaha.

Definitiv Klaus. Wenn ich ein Bösewicht wäre, so würde ich so wie Klaus sein wollen.


Quelle


So, dass war's auch schon mit diesem Tag. Ich würde mich riesig freuen, wenn du die Fragen auch in den Kommentaren beantworten würdest. Und wie gesagt, bitte nicht spoilern, hihi


Kommentare:

  1. Toller Tag :3!

    Liebe Grüße,
    Anna
    http://alien-panda.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin ja auch ein großer Vampire Diaries Fan, ich hatte den Tag sogar mal vor ein paar Jahren gemacht und fand ihn sehr unterhaltsam. Caroline ist auch einer meiner Lieblinge und sie wäre ich auch gerne, weil sie wirklich richtig taff ist. Ansonsten bin ich aber definitiv Team Damon, denn er ist für mich echt der falschverstandenste Charakter in der Serie und beweißt sehr oft, dass auch sehr selbstlos sein kann und in ihm ein Held steckt ;). Natürlich bin ich dadurch auch ein großer Delena Shipper.

    Damon mag ich aber auch als Einzelcharakter sehr gerne, ich habe einfach eine Schwäche für den Bad Boy mit einer großen Prise Sarkasmus, mit der er eigentlich nur seine eigenen Schwächen verbergen möchte. Rebekahh mochte ich übrigens auch richtig gerne, ansonsten mochte ich auch Ana sehr, schade das sie schon so schnell die Serie verlassen hat.

    Beste Bösewichte? Definitiv Klaus, wobei Katherine auch super war und Kai, aber der wartet dich erst in Staffel 6 ;).

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Erstmal danke für deine lieben Worte ;). Also bei uns wir die Beichnung Bibliothek immer verwendet, wenn es sich zum Beispiel um Einrichtungen von Universitäten handelt oder man halt dort eher Fachbücher und Archivunterlagen einsehen kann. Also alles was eher in die Richtung Lehre geht. Das ist bei der Bücherei nicht der Fall, klar da kann es auch Lehrbücher geben, aber dazu halt auch viele Mainstream Romane und Bücher, die von allen gelesen werden.

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwann muss ich vielleicht doch noch mal weiter schauen... ich habe irgendwann mal aufgehört und rein gar nichts mehr mitbekommen. Jetzt bin ich so draußen, dass ich noch mal von vorne anfangen müsste.

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe auch überlegt die Serie anzufangen :)

    AntwortenLöschen